Artikel zu Windows

Fenster anordnen in W10

In Windows 7 und natürlich auch Windows 10 gibt es mehrere Möglichkeiten, wie man die Fenster anordnen kann auf dem Desktop. Das hilft, wenn man dabei ist, die Übersicht zu verlieren, weil sehr viele Fenster offen sind.

Die Bilder hier zeigen meine Taskleiste, die am linken Bildschirmrand angeordnet ist. Das ist vielleicht etwas ungewohnt. Ich habe das so eingerichtet, weil mein Bildschirm breiter ist als hoch.

Mit diesem Zeichen ist die Windows-Taste gemeint.

Desktop anzeigen – alle Fenster minimieren

Fenster anordnen
In diesen schmalen Rand klicken

Klicke auf die kleine Schaltfläche rechts neben der Systemuhr, ganz am Ende der Leiste. Ein erneuter Klick stellt die Fenster wieder her.

Shortcut:  + D




Fenster anordnen auf dem Desktop

Fenster anordnen
Auswahlmöglichkeiten
Rechtsklick Taskleiste
Das ist meine Taskleiste (klick)


Ein Rechtsklick auf einen freien Platz in der Taskleiste öffnet jetzt ein Fenster mit folgenden Möglichkeiten:

  • Fenster überlappen
  • Fenster gestapelt anzeigen
  • Fenster nebeneinander anzeigen
  • Desktop anzeigen


Weitere Shortcuts mit der Taste gibt’s bei Wikipedia

(Visited 37 times, 1 visits today)